Fokusthemen:
Klimaanpassung und Urbane Resilienzstrategien, Grünflächen und Freiräume

Kurzbeschreibung:

Salat produzieren, frische Luft für die Stadt, Platz zum Spazieren – das sind nur drei von vielen Funktionen, die die Grünen Finger für Osnabrück leisten. Das Projekt schafft u.a. mit der Raumanalyse die Wissensgrundlage und durch unterschiedliche Veranstaltungen und Mitmach-Aktionen eine Plattform, um die Grünen Finger mit ihren Qualitäten zum Stadtgespräch zu machen.

Förderlinie:
Zukunftsstadt

Laufzeit:
01.11.2018 - 31.10.2021

Untersuchungsort:
Osnabrück

Untersuchungsraum:
Stadt

Verbundleitung:
Hochschule Osnabrück

Verbundpartner:

Fachbereich Umwelt und Klimaschutz. Stadt Osnabrück

Webseite:
https://www.hs-osnabrueck.de/de/zukunft-lebensraum-stadt-urbane-agrikultur/projekte/

zurück zur Übersicht